Investors Management GmbH
Investors Management GmbH

     Pflege-Bahr Infos

Die Deutsche-Förder-Pflege ist eine staatliche geförderte Pflegezusatzversicherung, die um mit den Leistungen der Barmenia Pflege+ aufgestockt werden kann. Ab dem 01.01.2013 wird die private Pflegevorsorge mit 5 EUR pro Monat vom Staat bezuschusst.



Wer ist zulageberechtigt?

Personen, die:

  • in der sozialen oder privaten Pflegepflichtversicherung versichert sind
  • mindestens 18 Jahre alt sind
  • noch keine Leistungen aus der Pflegepflichtversicherung beziehen oder bezogen haben
 
Welche Mindesstandards müssen für die staatliche Zulage erfüllt werden?
  • Mindesteigenbeitrag: 10 EUR / Monat
  • Mindestabsicherung in Pflegestufe III: 600 EUR / Monat
  • Leistungen in allen Pflegestufen (0 - III)
  • keine Leistungsausschlüsse oder Beitragszuschläge
Deutsche-Förder-Pflege (DFPV)
Leistungen
Höhe
Details
Pflegemonatsgeld

100 % 
60 % 
30 % 
10 %

bei Pflegestufe III (mind. 600 EUR/Monat)
bei Pflegestufe II 
bei Pflegestufe I 
bei Pflegestufe 0

 
Vertragsabschluss ohne "Wenn und Aber" Alle Personen, die die Voraussetzungen für die staatliche Zulage erfüllen, können den Vertrag abschließen. Kein Aufnahmehöchstalter, keine Gesundheitsprüfung
 
Service aus einer Hand Die Barmenia übernimmt alle Formalitäten und beantragt die staatliche Zulage. Der zu zahlende Beitrag wird automatisch um den Zulagenbetrag reduziert.
 
Das Zulagenverfahren
  • Für die Beantragung der Zulage ist die Sozialversicherungsnummer erforderlich.
  • Die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) zahlt die Zulage an die Barmenia.
  • Pro Person ist ein Zulagenantrag möglich.
 

Barmenia Pflege+ (Tarif EPM)

Leistungen
Höhe
Details
Pflegemonatsgeld

100 % 
60 % 
30 % 
10 %

bei Pflegestufe III (frei Wahl der Höhe)
bei Pflegestufe II 
bei Pflegestufe I 
bei Pflegestufe 0

 
Assistance-Leistungen der Johanniter-Unfall-Hilfe

 

  • pflegerisches Erstgespräch
  • Unterstützung bei der Begutachtung zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit
  • Erstattung von frei verfügbaren Fahrdiensten bis 200 EUR im Versicherungsjahr
  • Restkostenerstattung für die Installation eines Hausnotrufsystems
  • Vermittlung von Pflegedienstleistern
  • Pflegeheimplatzgarantie (einmal während der Vertragslaufzeit)
 
Beachten Sie: Barmenia Pflege+ sieht keine staatliche Förderung vor und es ist eine zusätzliche Frage zum Gesundheitszustand erforderlich.
Online-Konferenz
Sitzung:
Name:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Investors Management GmbH - 2017